Skip to main content

Kaufberatung für Home Fitnessgeräte 2020

Sie kennen es bestimmt: lange Vertragslaufzeiten, überfüllte Fitnessstudios, verbrauchte Luft. An jedem Gerät ist bereits eine Person oder gar eine Warteschlange – und Sie stehen an, während Ihre bereits belastete Muskulatur auskühlt.

Sie verschwenden nicht nur Ihre kostbare Zeit sondern erhöhen auch Ihr Verletzungsrisiko. Da wäre es doch viel besser und einfacher, wenn Sie Ihr Workout Zuhause absolvieren könnten.

Die Lösung dieses Problems ist eine Kraftstation! Mit den meisten Kraftstationen lässt sich mit ein bisschen Kreativität der komplette Körper trainieren.

Noch dazu ist es wesentlich komfortabler und weniger zeitaufwendig. Viele Leute kommen nach einem harten Arbeitstag nach Hause und verpassen dann den Zeitpunkt ins Fitnessstudio zu fahren. Zu groß ist die Verlockung, sich den Anfahrtsweg und die Wartezeit zu sparen. So wird der Sport meistens vernachlässigt. Mit einem kleinen Homegym wäre dieses Problem beseitigt und Sie können zu jeder Zeit anfangen.

 

1234
Christopeit Ergometer AL 2, silber/schwarz, 96x59x134 cm - 1
Modell Christopeit Laufband Runner Pro MagneticSportstech CX608 CrosstrainerChristopeit Ergometer AL 2Kettler Kraftstation Axos Fitmaster, silber schwarz
Preis

399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

298,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

305,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

649,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
HerstellerChristopeitSportstech-Kettler
Aufstellmaße (L x B x H)138 x 70 x 130---
Lauffläche (L x B)110 x 35---
Pulsgurtkompatibel
Transportrollen
Preis

399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

298,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

305,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

649,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsNicht VerfügbarProduktdetailsNicht VerfügbarProduktdetailsAmazon*.ProduktdetailsAmazon*.

 

Kaufratgeber Kraftstation

Auf unserer Webseite Kraftstation Ratgeber stellen wie Ihnen eine große Auswahl an Kraftstationen und anderen Home – Fitnessgeräte vor, die sich ganz Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen. Selbstverständlich vergleichen wir auch die Kraftstationen untereinander, um Ihnen den bestmöglichen Überblick zu geben. Wir bieten Ihnen Auswahl von Einstiegsmodellen bis hin zu einer Profi Kraftstationen.

 

Fitnessstation für Zuhause oder Fitnessstudio? Männchen vor einem FragezeichenViele Leute stehen vor dieser Frage

Sollten auch Sie vor dieser Frage stehen, dann helfen wir Ihnen jetzt auf Kraftstation Ratgeber bei Ihrer Entscheidung weiter! Wir werden darauf eingehen, für wen sich eine Kraftstation eignet und für wen eher weniger. Ganz klar hat beides seine Vor- und Nachteile. In einem Fitnessstudio stehen mehrere Geräte und Möglichkeiten zur Verfügung, seinen Körper zu trainieren. Wer dort einen Vertrag abschließt, zahlt jeden Monat seinen Beitrag, welcher schließlich nicht umsonst gezahlt werden soll und somit auch zur Motivation dient, das Studio wirklich zu nutzen. Andererseits gibt es auch Leute, für die der Trubel eines Fitnessstudios nichts ist, oder die einfach keine Zeit finden, zu gehen. Andere Leute trainieren über die Sommermonate lieber draußen und suchen nur für den Winter eine Alternative. Diese wären durch eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio auch im Sommer vertraglich gebunden. Für diese Personengruppe sind die Home Fitnessgeräte interessant! Wer keine große Ausstattung eines Studios benötigt und estrotz der gewohnten UmgebungZuhause schafft, sich zum Sport zu motivieren, für den ist eine Kraftstation ideal! Des Weiteren bietet eine Kraftstation wesentlich mehr Flexibilität als ein Fitnessstudio. Sie haben die Möglichkeit zu jeder Tages- und Nachtzeit zu trainieren. Nebenbei können Sie Ihr Fernsehprogramm schauen.

 

Information Kraftstation Test

Verschiedene Arten von Kraftstationen

Es gibt vier verschiedene Arten von Kraftstationen. Diese unterscheiden sich im Widerstandssystem – das Gewicht und die Belastung während dem Training werden hier gesteuert.

  1. Pin-System: Hier wird das Gewicht durch ein Steck-System für die verschiedenen Gewichtsplatten reguliert.
  2. Hantelscheiben: Hier wird das Gewicht durch Hantelscheiben eingestellt. Bei dieser Variation gibt es dafür vorgesehene Halterungen, auf die man das Gewicht auflegt und abnimmt.
  3. Hydrauliksystem: Hier verfügt die Kraftstation über hydraulische Zylinder, die durch Stickstoff das entsprechende Gewicht regulieren.
  4. Schiebe-Verschluss-System plus TNT: Auch bei diesem Typ Kraftstation wird mit Hydraulikzylinder gearbeitet (ohne Gewicht).

 

Information Kraftstation TestWas ist im Allgemeinen vor dem Training an einer Kraftstation zu beachten?

Wer mit dem Training an einer Kraftstation beginnt, sollte sich davor sicher sein, dass keine gesundheitlichen Schäden wie Herz-Kreislauf oder Gelenkbeschwerden vorliegen. Sollten dennoch diese oder ähnliche Probleme vorliegen, empfiehlt es sich, vor dem Training mit einem Arzt zu sprechen. Des Weiteren sollten Sie nur trainieren, wenn sie sich körperlich gut fühlen und gesund sind.

 

Anfänger oder Profi?

Gelbes Fragezeichen in einer Glühbirne

Natürlich spielt es auch eine sehr große Rolle, wie weit Sie in diesem Bereich  fortgeschritten sind und wie viel Erfahrung Sie bereits mitbringen. Befinden Sie sich ganz am Anfang oder betreiben Sie schon etwas länger Sport? Haben Sie schon einmal an einem Kraftgerät trainiert? Oder gehen sie regelmäßig in ein Fitnessstudio und sind somit im Umgang versiert? Wenn ja, dann wissen Sie ja schon etwas Bescheid über die verschiedenen Einstellungen und Bewegungen der Geräte – umso besser! Ein erfahrener Bodybuilder wird wissen, dass eine Kraftstation für ihn wenig Sinn macht. Möchten Sie allerdings etwas für Ihre Gesundheit und allgemeine körperliche Fitness tun und einen athletischen, durchtrainierten Körper bekommen, sind Sie mit einer Kraftstation gut bedient.

 

Einstellvielfalt einer Kraftstation

Auf Kraftstation Ratgeber informieren wir Sie genauestens, welche Übungen an der ausgewählten Kraftstation möglich sind. Die Einstellmöglichkeiten an einer Kraftstation sind enorm wichtig. Insbesondere für Anfänger oder Personen, die noch nicht allzu viel Erfahrung gesammelt haben, im Bereich Krafttraining. Durch die falsche Einstellung Ihrer Kraftstation, kann die Ausführung der Übungen schnell unsauber und falsch werden. Deshalb ist es signifikant wichtig, vor dem Kauf einer Kraftstation, sich zu informieren, ob das ausgewählte Produkt zu Ihrem Körper, Ihrer Größe und zu Ihrem Gewicht passt.

 

Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Sie sich die folgenden Fragen, vor dem Kauf Ihrer Kraftstation stellen:

  1. Passen die Übungen, die an der Kraftstation durchführbar sind, zu mir und meiner Anatomie?
  2. Entsprechen die Übungen die an der Kraftstation ausgeführt werden können, auch wirklich meiner Vorstellung, von dem, was ich gerne trainieren würde?

 

Stabilität, Zugseile und Laufruhe

Diese drei obengenannten Faktoren, sind vor dem Kauf einer Kraftstation gleichermaßen zu beachten und äußerst wichtig. Häufig, sind sehr preisgünstige Kraftstationen mit schlechten Materialien ausgestattet. Die Zugseile und Rollen, sind oft von schlechter Qualität. Hinzu kommt, dass die Fitnessstation des Öfteren total wackelig und unrund läuft. Aufgrund dessen, ist es wichtig, sich vor dem Kauf auf Kraftstation Ratgeber gut zu informieren.

 

Preis einer Kraftstation

Die Preise von Kraftstationen können sehr stark variieren. Eine Fitness Station im tendenziell günstigeren Preissegment, muss nicht unbedingt schlecht sein! Oftmals kommt es auch auf das Vorhaben, des Trainierenden an. Ein Sportneuling, muss keine Profi Kraftstation kaufen. In gleichem Maße, sollte ein professioneller Sportler, auf keine besonders billige Kraftstation zurückgreifen (mit der sich der Sportneuling eventuell total zufrieden geben würde).

 

Wie sollte eine gute Kraftstation ausgestattet sein?

An einer praktikablen und guten Kraftstation, sollte man den gesamten Körper trainieren können.

Hierzu gehören auf jeden Fall die folgenden Muskelgruppen: 
  • Brust
  • Rücken
  • Schulter
  • Beine

 

Die Raumgröße

Vor dem Kauf ihrer Kraftstation sollten Sie Ihre Räumlichkeiten abmessen und sich somit ein Bild machen, ob für die gewünschte Station genug Platz vorhanden ist. Dabei sollten Sie auf keinen Fall die Höhe vergessen und den Platz, der bei dem aktiven Umsetzen der Übungen zwangsläufig benötigt wird.

 

Wo kaufe ich eine Kraftstation? Ein blauer Kreis mit einem Einkaufwagen

Bei dieser Frage geht die Ratlosigkeit meist schon los. Wir gehen im Kraftstation Ratgeber genau darauf ein. Beim Kauf einer Kraftstation ist die Chance eher gering, dass direkt in der Umgebung ein passendes Geschäft zu finden ist, das sich auf Kraftstationen spezialisiert hat und Sie mit Kompetenz und Fachwissen ausreichend beraten wird. Auf unserer Seite finden Sie die bequeme und einfache Alternative – mit langjähriger Erfahrung haben wir für Sie die besten Kraftstationen ausgewählt und sie untereinander verglichen. Sie haben direkt und unverbindlich die volle Auswahl an Produkten und können diese versandkostenfrei ohne großen Aufwand zu sich nach Haue liefern lassen.

Garantie und Kundenservice

Beim Kauf einer Kraftstation sollte darauf geachtet werden, dass mindestens 2 Jahre Garantie vorhanden sind. Des Weiteren bieten manche Hersteller die Lieferung mit anschließendem Aufbau der Fitness Station bei Ihnen Zuhause an. Dies erspart Ihnen einiges an Mühe und Zeit und ist eine bequeme Lösung für ein fachgerechtes und sicheres Aufbauen.

Wartung iconPflege und Wartung

Unser Kraftstation Bericht klärt Sie darüber auf wie viel Pflege und Wartung eine Kraftstation benötigt. Jedoch ist dies überschaubar und auch für den Laien umsetzbar. Manche Hersteller bieten sogar bestimmte Reparatur- und Wartungssets zu ihren Fitnessstationen an. Wer seine Kraftstation regelmäßig reinigt und wartet, kann den Verschleiß und die Lebensdauer seiner Fitnessstation um einiges verlängern. Dazu gehören z.B. regelmäßiges Kontrollieren der Seile sowie Ölen und Fetten der Gelenke. Nach jedem Training empfiehlt es sich, die Griffe und das Polster Ihrer Kraftstation zu reinigen oder im besten Fall zu desinfizieren. Durch Schweiß, der nicht beseitigt wird, können auf Dauer die Bezüge kaputt gehen und sich Risse bilden.

 

Die beliebtesten und besten Hersteller von Trainingsstationen für Zuhause

Kettler :

  • Das Unternehmen Kettler wurde 1949 in Parsit von Heinz Kettler gegründet. Hauptsächlich ist die Firma durch Ihre qualitativ hochwertigen Fitnessstationen für Zuhause bekannt. Des Weiteren stellt das Unternehmen Spielgeräte für Kinder, Freizeitmöbel aus Aluminium und Tischtennisplatten her.

Christopeit

  • Das Unternehmen Christopeit wurde 1976 in Velbert gegründet, vom damaligen Bundesliga Torhüter Horst Christopeit. Im Verlauf der Jahre erweiterte Christopeit ihre Produkte verschiedener Freizeitprodukte. Mitte der 1990er Jahre führte das Unternehmen als einer der ersten Hersteller die Handpulssensoren ein.

Hammer/Finnlo

  • Das Unternehmen Hammer gibt es bereits seit über 100 Jahren. Alles begann im Jahre 1900. Das Unternehmen stellte zuerst Skier und Tennisschläger her bevor sie dann 1989 unter der Marke Hammer Sport ein Heimfitness Geräteprogramm entwickelt haben. Der Einstieg in die Fitness Branche gelang ihnen mit der ersten füllbaren, in Blastechnik hergestellte Kunststoff Hantel. Die Marke FINNLO gehört ebenfalls zu Hammer. Die beispielsweise die bekannte Finnlo Bio Force entwickelt haben.

Zubehör

Beim Kauf einer Kraftstation empfiehlt es sich, sich nach verschiedenem Zubehör umzuschauen wie z.B. Zusatzgewichte kleinerer bis größerer Hanteln, verschiedene Seile, Stangen und Matten für Bodenübungen. Durch den Kauf des verschiedenen Zubehörs stehen Ihnen wiederum wesentlich mehr Übungsvariationen und Übungen zur Verfügung. So machen Sie ihre Fitnessstation zu Ihrem individuellen Sportgerät, das sich Ihren Bedürfnissen anpasst. Weitere Informationen zum Zubehörangebot finden Sie  ebenfalls in einer Rubrik auf unserer Seite.

 

 

Vor- und Nachteile einer Kraftstation

Vorteile:

  • Umfangreiche Ausstattung
  • Alle wichtigen Muskelgruppen sind abgedeckt
  • Bequem von Zuhause aus
  • Nicht nur für reines Krafttraining geeignet
  • Ideal bei einem Kraftausdauertraining
  • Verletzungsrisiko recht gering
  • Fast alle Bewegungen vorgegeben und geführt
  • Weg ins Fitnessstudio sparen

 

 

Nachteile:

  • Benötigt jede Menge Platz
  • Gewichtseinstellungen womöglich zu gering
  • Nichts für professionelle Bodybuilder