Skip to main content

CrosstrainerCrosstrainer Ratgeber

Der Crosstrainer

Viele wissen gar nicht, dass es den Crosstrainer noch gar nicht lange gibt. Erst Mitte der 1990er Jahre erschien der erste Crosstrainer Prototyp in Amerika. Ziel war damals ein Gerät zu entwickeln, was sehr nahe an den natürlichen Gang des Menschen herankommt. Ein Crosstrainer oder Ellipticaltrainer eignet sich hervorragend, um den ganzen Körper in Bewegung zu setzen und zu trainieren. Direkt zu erwähnen: Für jemand, der Muskel aufbauen möchte, bedarf es selbstverständlich etwas mehr, als nur ein Training an einem Crosstrainer. Personen die aktiven Muskelaufbau betreiben möchten, empfehlen wir eine Kraftstation oder ein Power Rack. Wer jedoch seine körperliche Fitness und Ausdauer trainieren möchte und sich im gesamten einfach fit halten will; für den ist ein Crosstrainer ideal!

 

1234
Modell Ultrasport Basic X-Trainer 100 CrosstrainerSportstech CX608 CrosstrainerKettler Ellipsentrainer AXOS Elliptical PSportstech CX625 Crosstrainer
Preis

173,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

298,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

369,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
HerstellerUltrasportSportstechKettlerSportstech
Maße (L x B x H)95- 124 x 58 x 138-156210 x 550 x 600132 x 62 x 169121 x 55 x 160
Max. Körpergewicht100 kg120 kg130 kg110 kg
Transportrollen
Preis

173,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

298,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

369,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsNicht VerfügbarProduktdetailsNicht VerfügbarProduktdetailsAmazon*.ProduktdetailsAmazon*.

 

Crosstrainer oder Ellipticaltrainer?

Den meisten Menschen sagt der Begriff Ellipticaltrainer gar nichts. Wir erklären Ihnen die Unterschiede zwischen einem Crosstrainer und einem Ellipticaltrainer. Optisch erkennt man sofort den Unterschied zwischen den zwei Crosstrainern. Während der normale Crosstrainer sehr kurz und kompakt gehalten ist, fällt der Ellipticaltrainer etwas größer und länger aus. Beim Crosstrainer ist im Gegensatz zu dem Ellipticaltrainer die Schwungscheibe im hinteren Bereich, was eher den Nachteil hat, das man sehr steil steht. Somit steht man ständig mit dem Druck nach vorne über die Knie, wie beim Skifahren. Dies bringt den Nachteil mit sich, dass es für Personen mit Kniebeschwerden oder Verletzungen schlecht oder gar unangenehm sein könnte. Durch die Dehnung der Scheibe hat man eine ständige Auf- und Abwärtsbewegung. Dadurch entsteht eine Drehung hinten in der Hüfte, dies kann für Personen mit Hüftbeschwerden unter Umständen schlecht sein. Ein Ellipticaltrainer ist von seiner Bauweise wesentlich länger und hat somit einen größeren Schritt. Ein Ellipticaltrainer ist somit auch für größere Personen besser geeignet. Dabei bleiben während des Trainings die Fußplatten gerade und man hat nicht, wie bei einem Crosstrainer die schräge, nach vorne gebeugte Haltung. Der weitere Vorteil darin, ist die wesentliche Schonung für die Hüfte und die gesamten Gelenke. Aufgefallen ist uns, dass der Trend eher vom Crosstrainer weg geht und es immer mehr Ellipticaltrainer gibt.

 

Für wen eignet sich ein Crosstrainer?

Ein Crosstrainer ist quasi für jeden Mensch geeignet, sei es ein Anfänger, eine jüngere Person bis hin zu älterer Mensch,  für Menschen mit Gelenkbeschwerden und auch für den Sportler. Die Knochen und Gelenke werden auf dem Crosstrainer bei weitem nicht so stark belastet, wie auf dem Laufband oder beim normalen Joggen. Ein weiterer Vorteil hat er dem Ergometer gegenüber, dass die gesamte Körperhaltung aufrechter ist als beim Sitzen auf einem Ergometer oder Heimtrainer. Durch den recht hohen Kalorienverbrauch während des Trainings eignet sich der Cross- oder Ellipticaltrainer zudem auch sehr gut für übergewichtige Personen, die etwas abnehmen möchten und Ihre körperliche Fitness steigern wollen. Ein Crosstrainer oder Ellipticaltrainer ist auch für Personen sehr gut, die Herzprobleme haben und von Ihrem Arzt ein bestimmtes Training verordnet bekommen haben. Ebenso gut geeignet erklärt er sich für die Rehabilitation nach einer OP, um wieder schonend in das Training einzusteigen.

 

Vorteile im Überblick

  • Schont die Gelenke
  • Ideal zum Wiedereinstieg nach einer OP
  • Fördert eine gute Körperhaltung
  • Ober und Unterköper werden trainiert
  • Verbrennt viele Kalorien -> gut zum Abnehmen
  • Training ist abwechslungsreich
  • Geräuscharm / leise
  • Gut für die Koordination
  • Perfekt, um den Köper warm zu machen

 

Maximale Gewichtsbelastung

Bei einem Crosstrainer ist es sehr wichtig immer auf die maximale Gewichtsbelastung zu achten. Verschiedene Erfahrungen haben gezeigt, dass die maximale Gewichtsbelastung, die angegeben wird, keine Dauerbelastung ist. Wer sich also nahe der Gewichtsbelastungsgrenze befindet, dem raten wir, zu einem Ellipticaltrainer zu greifen, da der Crosstrainer durch seine Konstruktion sonst nach einem halben Jahr bis Jahr einen Achsbruch erleiden könnte.

 

Arten von Crosstrainer

 

Der klassische Crosstrainer

Bei dem normalen Crosstrainer befindet sich die Schwungmasse in der Regel hinten. Das gesamte Gerät ist sehr kurz und kompakt gehalten. Die Bewegung während des Trainings läuft sehr rund und geht auf und ab.

 

Der Ellipticaltrainer

Er ist quasi die Weiterentwicklung des normalen Crosstrainers. Er ist ein ganzes Stück größer als ein klassischer Crosstrainer und hat in der Regel die Schwungmasse vorne. Der Bewegungsablauf ist sehr flach und weich, dies bringt wiederum den Vorteil mit sich, dass das Training angenehmer und besser für die Gelenke ist. Generell ist das Gerät natürlich stabiler als ein Crosstrainer und auch für größere und schwerere Personen gut geeignet.

 

Crosstrainer-Fahrrad

Hierbei handelt es sich um eine Mischung aus Crosstrainer und Fahrrad/Ergometer. Diese Ausführung ist jedoch sehr selten. Er eignet sich für Personen, die während des Trainings nicht stehen möchten oder für Fahrradfahrer, die beim Training noch etwas den Oberkörper in Bewegung haben möchten. Ebenfalls sehr gut geeignet ist dieser Art von Crosstrainer für ältere Personen oder Personen, die Probleme haben zu stehen.

 

Von uns empfohlene Hersteller

Da der Markt an Home Fitnessgeräten sehr übersättigt ist, kann man sehr schnell den Überblick verlieren oder ist hin- und hergerissen welcher Hersteller und welches Gerät denn das Richtige ist. Wir können Ihnen einen Cross oder Ellipticaltrainer der Marken Kettler, Christopeit, Spotstech oder Ultrasports empfehlen. Den Vergleich finden Sie in unserer Tabelle.

 

Sportstech CX608 Crosstrainer

298,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsNicht Verfügbar

 

Richtig Trainieren auf einem Crosstrainer

Doch auch bei dem Training mit einem Cross oder Ellipticaltrainer kann man am Anfang einige Fehler machen. Die meisten Menschen die neu einsteigen ins Fitnesstraining, denken, je mehr oder je länger sie trainieren, umso schneller wachsen die Muskeln und desto schneller geht es voran mit dem Fettabbau usw.. Doch dies ist leider ein Irrglaube. Der Körper muss sich Stück für Stück an die sportliche und körperliche Belastung gewöhnen. Deshalb empfehlen wir Ihnen als kompletter Laie 3–4 mal die Woche mit einem Training von 30 bis 45 Minuten einzusteigen. Sollten Sie zusätzlich eine Kraftstation besitzen und aktives Krafttraining betreiben, wäre dies schon zu viel. Zu diesem Thema finden Sie weitere Infos bei uns im Ratgeber Ausdauer und Kraft.